Home > Ästhetische Chirurgie

Hüft-Po-Ästhetik

Hüft-Po-Ästhetik: Es wird auch Gluteoplasty genannt. Es ist eine Anwendung für plastische ästhetische Chirurgie, die die Hüften voller und lebendiger erscheinen lässt.

Plastische Operationen an der Hüfte-Po (Gluteoplastik) werden in drei unterteilt;

  •     Fülle und Formung von Hüfte-Po,
  •     Straffung von Hüfte-Po,
  •     Verkleinerung von Hüfte-Po

Grundsätzlich werden 3 Methoden angewendet;

Hüftoperation mit Fettinjektion; Es ist eine kombinierte Anwendung mit Fettabsaugung. Unterer und oberer Teil des Hinterns, der Hüfte und der Taille werden mit Laser- oder Vaser-Fettabsaugungskanüle abgesaugt. Die Fette werden durch spezielle Verfahren intensiviert und in den oberen Teil der Hüfte gespritzt. Auf diese Weise wirkt der Po straffer und voller.

Hüftoperation mit Gesäßprothese; Im Allgemeinen werden Silikonprothesen angewendet, wenn das Fett nicht ausreicht. Die Prothesen werden durch einen kurzen Einschnitt in die Rille zwischen den Hüften eingeführt, ohne dass eine Narbe sichtbar ist. Der Inhalt des Implantats ist üblicherweise Silikongel. Die häufigsten Formen sind anatomisch, oval und rund; es ist individuell gestaltet und hat keinen Einfluss auf den Alltag, da es elastisch ist. Durch die verwendete Silikonprothese wirkt die Hüfte aufrechter und voller.

Postraffung; Dramatische Menge an Fettverlust durch Gewichtsverlust sind Gründe für eine Postraffung. Eine Postraffung oder auch Gesäßstraffung ist ein operativer Eingriff der ästhetisch plastischen Chirurgie, bei dem überschüssiges Fett- und Hautgewebe am Gesäß entfernt wird. Auf diese Weise wird der Po gestrafft und erhält ein jüngeres und pralleres Erscheinungsbild.

1

Wer kann sich einer plastischen Hüft-Po-Operation unterziehen?

Diejenigen, die mit der Hüftstruktur nicht zufrieden sind, sehr starken Gewichtsverlust hatten, oder einen abgeflachten Po haben.


Menschen, die mit der Form ihrer Hüften nicht zufrieden sind und die ihr ästheti

  • Menschen, die mit der Form ihrer Hüften nicht zufrieden sind und die ihr ästhetisches Erscheinungsbild nicht mögen,
  • Personen, die einen strafferen und volleren Hintern haben möchten,
  • Aufgrund übermäßigen Gewichtsverlusts können schlaffe Haut und Cellulite entstehen. Hierfür kann eine Hüft-Po-Operation durchgeführt werden.

2

Wie läuft die Untersuchung ab?

Es werden Zeichnungen angefertigt und die anzuwendende Methode ausgewählt.


Bei der präoperativen Untersuchung der Hüft-Po-Ästhetik werden Absackung, Formve

Bei der präoperativen Untersuchung der Hüft-Po-Ästhetik werden Absackung, Formverlust, Fettstellen und -mengen ermittelt. Zeichnungen werden unter Berücksichtigung der Beschwerden und Erwartungen der Person in Übereinstimmung mit der Taillenwölbung und dem Hüftgrößenverhältnis angefertigt, und das anzuwendende Verfahren und die anzuwendende Methode werden ausgewählt.


3

Wann sind die Ergebnisse nach einer Hüft-Po-Operation sichtbar?

Es dauert etwa 3-6 Monate, bis die endgültige Form erreicht ist.


Ein spezielles Korsett wird für 6-8 Wochen nach einer plastischen Operation an d

Ein spezielles Korsett wird für 6-8 Wochen nach einer plastischen Operation an der Hüfte verwendet. Die Heilung ist je nach durchgeführter Operation in 2-10 Tagen abgeschlossen. Die Schwellung der Hüften des Patienten und die volle Form der Hüften sind in 3-6 Monaten abgeschlossen.

Hüft-Po-Ästhetik clinicways,Hüft po-Ästhetik Hüft po-Ästhetik turkey

4

Wie viele Tage soll man im Krankenhaus bleiben?

Ein Tag ist ausreichend.


Wenn der Arzt dies für angemessen hält, wird man nach einer Übernachtung aus dem

Wenn der Arzt dies für angemessen hält, wird man nach einer Übernachtung aus dem Krankenhaus entlassen.


5

Wie viele Tage sind erforderlich?

Es ist ausreichend, für die Operation 7 bis 10 Tage einzuplanen.


Im Allgemeinen wird die ärztliche Kontrolle am 2. und 7. Tag nach der Operation

Im Allgemeinen wird die ärztliche Kontrolle am 2. und 7. Tag nach der Operation durchgeführt. Da man im Krankenhaus einen Tag bleibt, ist es ausreichend, durchschnittlich 7-10 Tage in Antalya zu bleiben. Da die Kontrollzeiten jedoch je nach angewandter Methode variieren können, sollten Sie sich vor der Planung beim Arzt informieren.


6

Was ist nach der Operation zu beachten?

Die ersten Tage soll man auf dem Bauch liegen.


Schmerzen in der Anfangszeit können auftreten. Die zur Verfügung gestellten Schm

Schmerzen in der Anfangszeit können auftreten. Die zur Verfügung gestellten Schmerzmittel sind ausreichend. Bei einer plastischen Hüftoperation wird dem Patienten empfohlen, sich die ersten 10-15 Tage auf dem Bauch auszuruhen. Es wird empfohlen, während dieser Zeit ein weiches Kissen zu verwenden und die Sitzzeit so kurz wie möglich zu halten.


7

Alltag - Arbeitsleben

Die ersten Tage sollte man vorsichtig sein.


Nach der Operation kann der Patient nach einem Tag seine eigenen Bedürfnisse erf

Nach der Operation kann der Patient nach einem Tag seine eigenen Bedürfnisse erfüllen, sofern er sich nicht anstrengt wird und sich mit langsamen Bewegungen hinsetzt. Nach durchschnittlich 15 Tagen kann die Person zur Arbeit zurückkehren und Verkehrmittel fahren. Vor allem bei der Verwendung von Silikonprothesen sollte man jedoch 3 Monate vorsichtig sitzen. Nach der Operation sollte 4 Wochen lang nicht geraucht werden.


8

Welche Probleme können bei Hüft-Po-Operationen auftreten?

Ein vorübergehender Gefühlsverlust kann auftreten.


Beim Hüftlifting wird die Haut in Form eines Gürtels entfernt und Narben an den

Beim Hüftlifting wird die Haut in Form eines Gürtels entfernt und Narben an den Hüftgurten können bei den Patienten zu Beschwerden führen. Aber nach einer Weile werden die Narben unsichtbar.

Ein Teil des injizierten Fetts kann sich im Körper lösen und leicht verkleinern. Die Einspritzmenge wird unter Berücksichtigung dieser Schrumpfmenge vorgenommen. Der Vorgang kann jedoch wiederholt werden, wenn sich die erwartete Menge verringert.

Gesäßprothesen können in der ersten Phase ein hartes Kontaktgefühl hervorrufen. Nach 3 Monaten verschwindet dieses Gefühl.

Komplikationen und anästhetische Nebenwirkungen gehören zu den Problemen, die nach einer Operation auftreten können.

9

Ist es sichtbar, dass ich operiert wurde?

Die Narben verblassen mit der Zeit.


Bei Hüftoperationen mit Fettinjektion und Poprothesen sind die Schnitte sehr kur

Bei Hüftoperationen mit Fettinjektion und Poprothesen sind die Schnitte sehr kurz und werden von Zeit zu Zeit blass und unsichtbar. Bei der Postraffung bleiben die Narben unter der Unterwäsche und diese neigen dazu, mit der Zeit zu verblassen.


10

Wie es hilft?

Bietet ein schönes und ästhetisches Aussehen.


Grundsätzlich wird der Überschuss an der Hüfte abgesaugt. Das Po wird geformt un

Grundsätzlich wird der Überschuss an der Hüfte abgesaugt. Das Po wird geformt und die Taillengrube kommt zum Vorschein. Dadurch wird ein dünnes und ästhetisches Aussehen geboten.


Hüft-Po-Ästhetik clinicways,Hüft po-Ästhetik Hüft po-Ästhetik turkey

11

Präoperativ

Rauchen sollte reduziert oder eingestellt werden.


Bei Hüft-Po-Ästhetik Eingriffen sollte das Rauchen 3 Wochen vor der Operation ei

Bei Hüft-Po-Ästhetik Eingriffen sollte das Rauchen 3 Wochen vor der Operation eingestellt werden. Medikamente und ähnliche Substanzen, die Blut verdünnen können, sollten in der letzten Woche vermieden werden.

Hüft-Po-Ästhetik clinicways,Hüft po-Ästhetik Hüft po-Ästhetik turkey

12

Was ist nach einer plastischen Hüft-Po-Operation zu beachten?

Das Korsett sollte für 6-8 Wochen verwendet werden.


Nach einer Hüft-Po-Operation sollten ärztliche Kontrollen nicht unterbrochen und

  • Nach einer Hüft-Po-Operation sollten ärztliche Kontrollen nicht unterbrochen und die verabreichten Medikamente regelmäßig angewendet werden.
  • Die ersten 15 Tage sollte man auf dem Bauch liegen. Man sollte sich nicht auf den Hintern setzen und, wenn nötig sollten weiche Kissen verwendet werden.
  • Kleine Spaziergänge können nach 2 Wochen begonnen werden, Übungen sollten jedoch nicht vor 6 Wochen durchgeführt werden.

13

Ist es eine sichere Operation?

Die Komplikationsrate ist niedrig.


Da Fett als Körpersubstanz nach Fettinjektionen für die Hüftästhetik verwendet w

Da Fett als Körpersubstanz nach Fettinjektionen für die Hüftästhetik verwendet wird, ist die Möglichkeit von allergischen Reaktionen und Komplikationen sehr gering und in diesem Sinne eine zuverlässige und bevorzugte Methode.

Wundöffnung, Implantatentfernung, subkutane Flüssigkeitsansammlung, Implantatrotation, Infektion und Hämatombildung gehören zu den wahrscheinlichsten Komplikationen. Die Wahrscheinlichkeit ist sehr gering.

Hüft-Po-Ästhetik clinicways,Hüft po-Ästhetik Hüft po-Ästhetik turkey

14

Sind die Ergebnisse vorübergehend?

Das mit der Verwendung von Silikonprothesen erzielte Ergebnis ist dauerhaft.


Ein Teil des in Fettinjektionen verwendeten Fetts kann sich im Körper auflösen.

Ein Teil des in Fettinjektionen verwendeten Fetts kann sich im Körper auflösen. Daher tritt eine gewisse Verkleinerung auf. Ärzte machen diese Füllung unter Berücksichtigung dieser Verkleinerung, aber da diese Menge von Person zu Person variiert, muss man bei einigen Personen die Füllung schrittweise durchführen oder wiederholen.

Das mit der Verwendung von Silikonprothesen erzielte Ergebnis ist dauerhaft, die Prothese muss jedoch in regelmäßigen Abständen überprüft werden.

Um die Dauer der chirurgischen Eingriffe zu verlängern, sollten regelmäßige Übungen durchgeführt und Gewichtsstillstand beachtet werden.

Hüft-Po-Ästhetik clinicways,Hüft po-Ästhetik Hüft po-Ästhetik turkey

15

Art der Anästhesie

Es wird eine Vollnarkose angewendet.


Die Operationen werden unter Vollnarkose durchgeführt. Die durchschnittliche Ope

Die Operationen werden unter Vollnarkose durchgeführt. Die durchschnittliche Operationszeit beträgt 2-3 Stunden.


, clinic ways, clinicways
Basale Stoffwechselrate
Taillen-Rechner